Ein Festival-Upcycling-Sommer

Diesen Sommer hatte ich einen tollen Auftrag. Ich durfte auf zwei Festivals in Deutschland den BesucherInnen das Upcycling näher bringen. Ich habe dafür zwei Projekte vorbereitet. Zum einen hatte ich vom Kunden den Auftrag, deren Caps pimpen zu lassen. Eine perfekte Upcycling-Bastelei, denn hier kann man sich total kreativ austoben. Mit Glitter, Kunstblumen, Glitzersteinen, Nieten und schillernden CDs haben sich die Leute an die Arbeit gemacht und tolles Designs geschaffen!

Das zweite Projekt war schon etwas umfangreicher, hier galt es eine Beuteltasche mit den Festivalbesuchern zu machen. Ohne Nähmaschine, Nähzeug, nicht zu kompliziert und kleiner als DIN A5. (Es durften auf dem einen Festival(gelände) keine größeren Taschen getragen werden – strenge Sicherheitslinien) Nach ein paar Stunden kreativer Arbeitszeit und vielen Prototypen haben ich eine Beuteltasche – eigentlich sogar zwei –  entwickelt, welche die Leute ohne Nähen selber anfertigen konnten. Kunstlederreste von Sattlereien, Tischdecken, Wachsdecken, … war das perfekte Material, denn das franst nicht aus und lässt sich umkompliziert verarbeiten. Unter Anleitung von mir, sind dann an den 4 Festivaltagen um die 150 Beuteltaschen entstanden, Caps wahrscheinlich doppelt soviel.

Es hat richtig Spaß gemacht, mit den Leuten zu arbeiten, in die verschiedenen Materialien und Techniken einzuweisen und gemeinsam zu werken! Die Leute haben echt lange gewartet, bis sie dran waren und sich dann mega über ihre Tasche/ihr Cap gefreut! #respektsonstnichts

Du hast selber Lust auf einen Upcycling Workshop? Oder ich soll deine alten Unternehmenstransparente upcyclen? Ich freue mich über deine Anfrage unter mmmartinique@gmx.at ❤ ❤ ❤

Advertisements

Impressionen mmmartinique am Kunst- & Designmarkt in der Linzer Tabakfabrik

Toll wars in der Linzer Tabakfabrik! Mir kam vor, es waren sehr, sehr viele BesucherInnen diesmals. Sonntag nachmittag war es ja schon richtig eng und heiß. Mein Tipp für einen erfolgreichen Marktbesuch: Schauts mittag vorbei, da ist es am angenehmsten 🙂 In einer Räumlichkeit wie der Tabakfabrik empfehle ich auch, sich zuerst eine Seite, dann die andere Seite vorzunehmen, dann verpasst man auch nichts. Euch haben diesmal meine Scoodies am meisten getaugt! Viel Spaß bei langen Winterwanderungen oder anderen Outdoor-Abenteuern!

Kurz hatte ich Zeit mal durchzuschauen, besonders gefallen haben mir die Bilder von http://www.delusions.at. Auch die Octopus-Prints von „Im Westen nichts Neues“ (oder so ähnlich?) fand ich sehr schön! Leider gabs bei den großen Bildern nur mehr Kalmare, bin eher der Krakenfan :). Beim wat? Stand gegenüber hab ich mir ein Shirt gegönnt? Ratet mal welches?

Anti-Hand-Taschen 2013

Die ersten Anti-Hand-Taschen der Kollektion 2013! Zum an die Gürtelschlaufen hängen, die Hände sind frei. In Kombination mit einem Trageriemen auch als Schultertasche tragbar. Taschen und Trageriemen sind dabei frei wählbar. Zusätzlich können einige Taschen auch am eigenen Gürtel befestigt und getragen werden, die totale Variation!

Die Form der Jeans gibt bei der Verarbeitung auch die Form der Tasche vor. Anti-Hand-Taschen wurden aus alten Jeans, T-Shirts und Gürtel mit der Hand gefertigt. Jedes Stück ist ein Unikat, auch die Verschlüsse sind unterschiedlich.

Die Anti-Hand-Taschen sind perfekt für Unterwegs, egal ob am Festival, auf Reisen, beim Fortgehen oder Spazierengehen. Du hast beide Handy frei und trotzdem sind alle deine wichtigsten Begleiter mit von der Partie. Eine Anti-Hand-Tasche kannst du nichts verlieren oder vergessen. Für Mann und Frau! Für Abenteurer! Für Sportler! Für Alle!

Anti-Hand-Tasche | mmmartinique | www.upcyclingdesign.at

Anti-Hand-Tasche | mmmartinique | www.upcyclingdesign.at

Anti-Hand-Tasche | mmmartinique | www.upcyclingdesign.at

Anti-Hand-Tasche | mmmartinique | www.upcyclingdesign.at

Anti-Hand-Tasche | mmmartinique | www.upcyclingdesign.at

Anti-Hand-Tasche | mmmartinique | www.upcyclingdesign.at

Anti-Hand-Tasche | mmmartinique | www.upcyclingdesign.at

Anti-Hand-Tasche | mmmartinique | www.upcyclingdesign.at

Anti-Hand-Tasche | mmmartinique | www.upcyclingdesign.at

Anti-Hand-Tasche | mmmartinique | www.upcyclingdesign.at

Anti-Hand-Tasche | mmmartinique | www.upcyclingdesign.at

Anti-Hand-Tasche | mmmartinique | www.upcyclingdesign.at

Anti-Hand-Tasche | mmmartinique | www.upcyclingdesign.at

Tabaktasche Tabakfabrik Tobaggo

Die Tabaktasche für alle Tabakraucher. Klein, kompakt, spritzwassergeschützt. Mit Fach für Papers/Papierln und Filter. Kosten raucherfreundliche 18€

2012_7263 2012_7200 2012_7205 2012_7206 2012_7208 2012_7211 2012_7214 2012_7217 2012_7225 2012_7228 2012_7237 2012_7239 2012_7244 2012_7249 2012_7250

Scoodies

gibts im BravoInk-Shop unf beim Kunst- & Designmarkt
Größe S/M
Bei allen Scoodies außer Chicago und New York kann man mit der Hand in den Ärmel schlüpfen. Beidseitig tragbar – 2 Farben in einem.

Gürteltaschen gibts im Shop!

* Robuste, praktische Tasche aus 100% getragenen Jeans
* Ideal für Festivals oder Menschen die beide Hände zum Anpacken brauchen.
* Funktioniert auch mit langem Gürtel-Tragehenkel, wenn mal Hosen ohne Gürtelschlaufen getragen werden.
* UNISEX
* Verschiedene Modelle erhältlich.

GIBTS HIER IM BRAVO-SHOP!

Waldläufertaschen.. wir waren mal Greenpeace-Westen

FARBE ZEIGEN! Die Waldläufertaschen sind grasgrün mit türkisen Färbung in zwei Variationen – mit Reissverschluss oder offen. Ein Vorteil sind die zwei äußeren Seitentaschen für allen wichtigen Kleinkram. Aus einer Spende von Greenpeace-Westen entstand diese Kleinserie. Gibts bald im BRAVO-Shop zu Kaufen! Übrigens, auch zwei Schürzen für Lisa wurden aus den Westen gemacht.

Stiefel

Riesen Nikolostiefel. Als Geschenk oder Mitbringsel befüllbar, also Deko für Zuhause, zum Aufhängen am Fenster- oder Türgriff. 40cm hoch, 35cm Breit. Hauptsächlich aus Holzfällerhemden gefertigt!

***
Als Textilkriegerin im Fashionwars, wo Textilien aus Billiglohnländern zum Dumpingpreis verkauft und Kleidung den Celebrities nachgekauft wird, ist Upcycling Design der Stein im Getriebe der Modeindustrie. Durch einen Recyclingprozess von Altkleidern und originellen Textilien zu Taschen und anderen textilen Kunstwerken soll der Wert des Rohstoffes gewürdigt werden und das Leben eines Kleidungsstücks verlängert werden.

Lieblingsshirt >> Tasche
Dein altes Lieblingsshirt kannst du jetzt noch länger tragen! Denn Martinique haucht deinem nicht mehr passenden, löchrigen, angepatzten Kleidungsstück neues Leben ein. Auch beliebt als Geschenk!