Impressionen mmmartinique am Kunst- & Designmarkt in der Linzer Tabakfabrik

Toll wars in der Linzer Tabakfabrik! Mir kam vor, es waren sehr, sehr viele BesucherInnen diesmals. Sonntag nachmittag war es ja schon richtig eng und heiß. Mein Tipp für einen erfolgreichen Marktbesuch: Schauts mittag vorbei, da ist es am angenehmsten 🙂 In einer Räumlichkeit wie der Tabakfabrik empfehle ich auch, sich zuerst eine Seite, dann die andere Seite vorzunehmen, dann verpasst man auch nichts. Euch haben diesmal meine Scoodies am meisten getaugt! Viel Spaß bei langen Winterwanderungen oder anderen Outdoor-Abenteuern!

Kurz hatte ich Zeit mal durchzuschauen, besonders gefallen haben mir die Bilder von http://www.delusions.at. Auch die Octopus-Prints von „Im Westen nichts Neues“ (oder so ähnlich?) fand ich sehr schön! Leider gabs bei den großen Bildern nur mehr Kalmare, bin eher der Krakenfan :). Beim wat? Stand gegenüber hab ich mir ein Shirt gegönnt? Ratet mal welches?

Advertisements

Ein Gedanke zu “Impressionen mmmartinique am Kunst- & Designmarkt in der Linzer Tabakfabrik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s